DEENGL

Erdbeere

enthält viele Vitamine
enthält zum großen Teil Wasser
liefert viel Folsäure
enthält viele Vitamine
der Vitamin C Gehalt bei Erdbeeren ist höher als in Zitronen und Orangen, 200 gr. frische Erdbeeren decken bereits den Tagesbedarf
enthält zum großen Teil Wasser

Herkunft

Erntezeit

Abfüllungen

Information

Der wohl interessanteste Fakt ist, dass die Erdbeere aus botanischer Sicht nicht wie ihr Name vermuten lässt zu den Beeren gehört, sondern zu den Sammelnussfrüchten. Die kleinen gelben Körner auf der Schale sind nämlich die eigentliche Frucht, die vermeintlich rote Frucht ist nur eine Scheinfrucht und dient den gelben Körnern als Nährboden. Nichts desto trotz ist die Erdbeere bereits seit der Steinzeit eine beliebte Frucht und wird nicht umsonst „Königin der Früchte“ genannt.

Die uns bekannte Gartenerdbeere entstand im 18. Jahrhundert sehr wahrscheinlich durch einen Zufall aus einer Kreuzung der amerikanischen Scharlacherdbeere mit der Chileerdbeere. Von der gesunden Frucht gibt es heute mehr als tausend Sorten, die in nahezu allen Klimazonen angebaut werden können. Allerdings ist ihr Geschmack sehr stark vom Wetterverlauf abhängig.

Besonderes

  • schmeckt gut als süße Erdbeersauce auf Desserts
  • die infused Produkte lassen sich super in Backwaren, Eiscremes, Schokoladen oder anderen Süßspeisen einsetzen

Qualität

  • Konventionell

Partner